Geräte und Wissenschaftliche Instrumente

Der Schutz der Umgebung der Anwender während der Verwendung der wissenschaftlichen Geräte Typ HPLC beispielsweise erfordert eine hohe Sachkenntnis.

a1-safetech verfügt in diesem Bereich über lange Erfahrung und hat Lösungen entwickelt, die ein hervorragendes Sicherheitsniveau mit einer optimalen Ergonomie verbinden. Dies unter anderem aufgrund der verwendeten Materialien als auch des exklusiven aerodynamischen Designs.

Die Vorderseite unserer Abzüge öffnet sich vollständig, damit Ihre Geräte positioniert oder gewartet werden können.

Je nach Ihren Anforderungen bieten sich Ihnen verschiedene Lösungen.

hotte_IE

Instrument Enclosure

Die IE-Serie wurde speziell für sperrige Analysegeräte konzipiert, die schädliche, von verwendeten Reagenzien kommende Dämpfe abgeben können. Es handelt sich dabei ebenso um eine Sicherheitswägekabine wie bei der ST1-Serie, mit denselben Vorteilen, aber mit einem größeren Volumen für das Arbeiten. Dieser Abzug ist für eine stehende oder halbsitzende Arbeitsposition vorgesehen.

lev

LEV-Abzüge / Einhausungen

Als maßgeschneiderte Einzelanfertigungen schützen LEV-Einhausungen den Benutzer vor möglichen Freisetzungen bei Arbeiten mit Analysengeräten wie HPLC-Systemen, Pipettierrobotern, Mühlen oder Zerkleinerern.

CZ-Klimakammern

Die Climate Zone CZ Klimakammern ermöglichen die sichere Handhabung gefährlicher und ungefährlicher Proben in einer kontrollierten Umgebung hinsichtlich Temperatur und Luftfeuchte.

a1-safetech