Kleine Mengen von Pulvern und Flüssigkeiten

Der Schutz der Anwender während des Handhabens und insbesondere während des Präzisionsverwiegens winziger Pulvermengen erfordert eine hohe Sachkenntnis.

a1-safetech verfügt in diesem Bereich über lange Erfahrung und hat Lösungen entwickelt, die ein hervorragendes Sicherheitsniveau mit einer optimalen Ergonomie und der äußersten Präzision Ihrer Waagen verbinden (bis zu 10-6 g, sogar 10-7g). Dies unter anderem aufgrund der verwendeten Materialien als auch des exklusiven aerodynamischen Designs.

Der Komfort, den diese Lösungen dem Anwender bieten, ermöglicht die Beibehaltung der Präzision selbst bei langen, wiederholten Wägeprozessen.

Je nach Ihren Anforderungen bieten sich Ihnen verschiedene Lösungen.

poste_de_pesée_sécurisé_st1

Sicherheitswägekabine ST1

Der Personenschutz ist während des Verwiegens von potenziell gefährlichen CMR-Stoffen oder Nanopartikeln äußerst wichtig. Die ST1-Serie bietet optimale Bedingungen für die Sicherheit der Personen und der Umgebung des Labors.

mini_hotte_mobile_lab_bubble

Mobiler Mini-Abzug Lab Bubble

Der Personenschutz ist beim Verwiegen toxischer Substanzen äußerst wichtig. Die Lab-Bubble-Serie bietet zufriedenstellende Bedingungen für die Sicherheit der Personen und der Umgebung des Labors. Das spezielle beim Forum Labo im Juni 2013 prämierte Design stellt den korrekten Betrieb der Analysenwaagen sicher.

hotte_nanoprotect

NANOPROTECT-Sicherheitswägekabine ST1

Spezielle Version des ST1-Laborabzugs für die Handhabung oder das Verwiegen von Nanopartikeln.

a1-safetech ist in diesem Bereich führend und genießt dank seiner zahlreichen Referenzen, darunter l’INRS, CEA, CNRS, Michelin etc., einen hervorragenden Ruf

CZ-Klimakammern

Die ClimateZone CZ Klimakammern ermöglichen die sichere Handhabung gefährlicher und ungefährlicher Proben in einer kontrollierten Umgebung hinsichtlich Temperatur und Luftfeuchte.

Sicherheitswägekabinen und Personenschutz - A1 Safetech